Aktion

Buchpremiere im Oktober 2018
Die Schwestern vom Ku'damm


BIS ZUM14.10.2018

Bücher mit Herz vorab lesen
Hol dir eins von 30 Exemplaren

Schreib uns, wie dir die Leseprobe gefällt. Mit etwas Glück gewinnst du das Premierenbuch und kannst es vor allen anderen lesen. Zusätzlich sammelst du automatisch Lesemeilen für neuen Lesestoff.

Coverbild Die Schwestern vom Ku'damm

Berlin im Mai 1945: Es ist die Stunde Null, die Stadt liegt ebenso in Trümmern wie die Seelen der Menschen. Das Kaufhaus Thalheim am Ku'damm ist durch die Bomben stark beschädigt. Der Patriarch Friedrich ist versehrt, Sohn Oskar in Russland verschollen. So beginnt die Stunde der Thalheim-Töchter, die den Wiederaufbau des Kaufhauses selbst in die Hand nehmen müssen. Rike, die Älteste, entpuppt sich als gewiefte Geschäftsfrau, sie erkennt die Gesetze des Schwarzmarktes und opfert alles für das Unternehmen. Ganz anders ihre bildhübsche Schwester Silvie, die die Geschäfte nicht interessieren, dafür die Männer und das Vergnügen umso mehr.

Nach Währungsreform und Gründung der BRD scheint es endlich aufwärts zu gehen: Die Menschen wollen kaufen, sie hungern nach Konsum und schönen Dingen. Doch die neuen Zeiten bringen neue Probleme: Florentine, die jüngste Schwester, entwickelt sich zum enfant terrible. Als dann auch noch ein dunkles Geheimnis zutage tritt, das ein unrühmliches Licht auf das Kaufhaus wirft, müssen die drei Schwestern erkennen, dass die Vergangenheit noch immer lebendig ist…



* Diese Felder müssen ausgefüllt werden