Aktion

Frag die Autorin
Petra Schier


Autorenbild Petra Schier
Wer Petra Schiers historische Romane liest, bucht eine spannende Reise ins Mittelalter.
Sie hat ein Faible für starke Frauenfiguren wie die Reliquienhändlerin Marysa oder die Lombardenwitwe Aleydis de Bruinker. Ihre bekannteste Protagonistin, die Apothekerin Adelina, eine junge Frau mit viel Mut und noch mehr Herz, steht im Mittelpunkt einer ganzen Reihe von Romanen – u.a. «Tod im Beginenhaus», «Frevel im Beinhaus» und «Verschwörung im Zeughaus».
Petra Schier hat Geschichte und Literatur studiert – kein Wunder, dass ihre historischen Recherchen Hand und Fuß haben.

Vom 8. bis 18. Dezember habt ihr die Gelegenheit, Petra Schier hier alles zu fragen, was ihr wissen möchtet. Eines können wir verraten: Sie liebt es, mit Fragen zu ihrer Arbeit und zum historischen Background ihrer Geschichten bombardiert zu werden.


LeserInnen Fragen

Bislang hat noch niemand eine Frage gestellt.