08.08.2018

Endlich Urlaub!


Neue Länder und Kulturen entdecken, ausspannen vom Alltag.. wie sollte das besser gehen als mit einem guten Buch? Oder hat euch das Reisefieber gepackt und ihr seid noch auf der Suche nach der passenden Urlaubslektüre? So oder so haben wir fünf tolle Titel für euch im Gepäck! Auch für alle, die diesen Sommer zu Hause bleiben – mit diesen Titeln könnt ihr euch zumindest weg träumen.. 

Savoir-vivre und Convivialité – France, mon amour

Ihr lasst Euch diesen Sommer vom französischen Charme verzaubern und genießt das französische Laisser-faire bei einem Glas Wein und einer Käseplatte. Ganz egal welche Region, unser Nachbarland hat viel zu bieten – von kulinarischen Spezialitäten bis hin zur Kultur. Lena Wolf nimmt uns in «Sommer mit Aussicht» mit auf einen Roadtrip der besonderen Art. Mit Ex-Mann und Adoptivmama, die von der Vorsilbe "Ex" noch nichts weiß und auch nichts davon erfahren soll, im Auto auf dem Weg zum ersten Treffen mit der leiblichen Mutter in der Provence – der ganz normale Urlaubswahnsinn. Spannungen und peinliche Situationen vorprogrammiert. Leicht und witzig, perfekt für ein paar entspannte Stunden am Strand oder im Liegestuhl – oder auch für eine lange Fahrt im Zug, Auto oder Wohnmobil.

  • Coverbild Sommer mit Aussicht

    Lena Wolf

    Sommer mit Aussicht

    Auf dem kürzesten Umweg ins Glück
    Endlich sitzt Luisa im Auto Richtung Frankreich. Nur dass sich Stefan hinters Steuer geklemmt hat, dämpft die Urlaubsfreude. Denn er ist Luisas Ex-Mann. Auch dass ihre Mutter Elisabeth mit im Wagen sitzt, macht die Sache nicht einfacher. Diese ahnt nämlich nichts davon, dass Luisas Ehe gescheitert ist.
    Elisabeth ...

    zum Buch
    Preis: € 9,99
    Seitenzahl: 400
    rororo
    ISBN: 978-3-499-29132-6
    15.05.2018
    Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book

La Dolce Vita und la Mamma – Italia, amore mio

Ihr liebt die Sonne und die Wärme, seid bekennende Pizza-, Pasta- oder Eisliebhaber, schlendert gern durch die Straßen, bewundert die eindrucksvolle Architektur und lauscht bei einem Espresso oder Caffè Latte dem italienischen Singsang? Von der Toskana bis nach Sizilien, niemand kann sich dem italienischen Flair entziehen. "La Mamma" ist das Zentrum einer italienischen Familie, kann sie also funktionieren, wenn dieses Zentrum auf einmal fehlt? Fioly Bocca beschreibt in «Das Glück der fast perfekten Tage» sehr berührend das Leben einer jungen Frau, die an der Seite ihrer Mutter gegen die Schrecken der Krankheit kämpft und auch für sich selbst einen Weg sucht, glücklich zu werden. Die Kulisse der herrlichen Stadt Turin und der italienischen Bergwelt verleihen der Geschichte einen zusätzlichen Zauber. 

  • Coverbild Das Glück der fast perfekten Tage

    Fioly Bocca

    Das Glück der fast perfekten Tage

    Wenn ein Augenblick dir zeigt, dass nichts im Leben Zufall ist ...
    Seit ihre Mutter an einem Tumor erkrankt ist, schreibt Anita ihr jeden Abend eine E-Mail. Sie erzählt von ihrem erfüllenden Job, ihrer geplanten Hochzeit und den Kindern, die sie bald haben wird.
    Nichts davon ist wahr. Im Job wird Anita ausgenutzt, in ihrer Beziehung ist sie ...

    zum Buch
    Preis: € 9,99
    Seitenzahl: 192
    rororo
    ISBN: 978-3-499-27206-6
    15.12.2017
    Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover, e-Book

Endlose Wälder und rote Holzhäuser – Sverige, min kärlek

Ihr genießt die Ruhe in traumhaften schwedischen Landschaften bei angenehmen Temperaturen. Weite, unberührte Natur. Vollkommen Abschalten vom Alltag, den Stress beim Wandern, Spazierengehen oder einfach Ausruhen in Wäldern oder an Seen hinter sich lassen. Vielleicht begleiten euch dabei Figuren, die ihr aus eurer Kindheit kennt: Pippi Langstrumpf, Michel aus Lönneberga oder Ronja Räubertochter. Stina Lund, Tochter einer deutschen Mutter und eines schwedischen Vaters, lässt in «Preiselbeertage» Kindheitserinnerungen an Schweden wieder auferleben. Die Autorin erzählt eine berührende Familiengeschichte zwischen der ehemaligen DDR und dem heutigen Schweden. Es ist außerdem die Geschichte einer Frau, die ihren Platz im Leben zwischen zwei Ländern und ihrer Familie sucht. 

  • Coverbild Preiselbeertage

    Stina Lund

    Preiselbeertage

    Schweden: Das ist für Ariane das Land ihrer Kindheit, das Land mit dem roten Holzhaus ihrer Eltern am See, das Land der Preiselbeeren. Aber auch das Land, in dem sie nie wirklich zu Hause war, anders als ihre pragmatische Mutter und die lebensfrohe Schwester Jolante.
    Seit Jahren war Ariane nicht mehr in Schweden. Gleich nach der Schule ist sie nach ...

    zum Buch
    Preis: € 12,99
    Seitenzahl: 336
    rororo
    ISBN: 978-3-499-29144-9
    22.09.2017
    Erhältlich als: Paperback, e-Book

Kleeblätter und Cottages – Éire mo daor

Ihr liebt die felsigen Küsten, das raue Meer, die sattgrünen Wiesen und die seltenen Steinformationen? Für euch lässt sich der Tag nicht besser ausklingen lassen, als in einem gemütlichen Pub mit einem Guinness zu traditionellen irischen Klängen? Dann zieht es euch vielleicht in ein hübsches Cottage auf dem Land, vielleicht sogar in eines an der irischen Küste … Ein Cottage auf den Klippen, wilde irische Landschaften und eine fahrende Bücherei – eine bessere Kombi kann es doch nicht geben, oder? Felicity H. McCoy legt uns mit «Die Bücherei am Ende der Welt» eine Liebeserklärung an das geschriebene Wort vor, der wir uns nur anschließen können.

  • Coverbild Die Bücherei am Ende der Welt

    Felicity H. McCoy

    Die Bücherei am Ende der Welt

    Wilde irische Landschaft, verschrobene Dorfbewohner und ein baufälliges Cottage auf den Klippen: die perfekten Zutaten für einen Sehnsuchtsroman.
    Hannas Traum: ein eigenes Cottage auf den Klippen. Hannas Realität: das Gästezimmer ihrer Mutter. Seit sie nach ihrer Scheidung ins heimatliche Irland zurückgekommen ist, läuft es mehr schlecht als recht ...

    zum Buch
    Preis: € 9,99
    Seitenzahl: 448
    rororo
    ISBN: 978-3-499-27248-6
    17.02.2017
    Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book

Tea time und Beatles – England, my love

Auch in England gibt es weite Wiesen in sattem Grün, zauberhafte Gärten und hübsche Dörfchen gesäumt von Steinmauern. Aber auch Städtetrip-Liebhaber kommen ganz groß zum Zug. Natürlich ist London immer eine Reise wert, Städte wie Bristol, Oxford, Brighton oder aber Liverpool können uns aber ebenfalls begeistern! Nach Liverpool führt uns auch der Roman von Caroline Wallace: «Das Fundbüro der Wünsche». Mit Martha schenkt uns die Autorin eine Figur, die man auf Anhieb gern haben muss und deren aufgeweckte Fröhlichkeit und Verrücktheit den Leser zum Schmunzeln bringen wird. Außerdem begibt sich Caroline Wallace auf die Spuren der Beatles – einen besseren Lese-Sound kann es nicht geben. 

  • Coverbild Das Fundbüro der Wünsche

    Caroline Wallace

    Das Fundbüro der Wünsche

    Über das Suchen und Finden des Glücks
    Martha dreht mit Vorliebe Pirouetten durch den Bahnhof von Liverpool. Der Bahnhof ist ihre ganze Welt. Als Baby wurde sie in einem Lederkoffer gefunden und wuchs in der Wohnung über dem Fundbüro auf. Martha liebt den Bahnhof und all die besonderen Menschen, denen sie hier begegnet: Cafébetreiberin Elisabeth, ...

    zum Buch
    Preis: € 9,99
    Seitenzahl: 352
    rororo
    ISBN: 978-3-499-27120-5
    17.11.2017
    Erhältlich als: Taschenbuch, Paperback, e-Book

weitere Neuigkeiten


Eine Stadt aus Büchern? Fast zu schön, um wahr zu sein ... oder?   weiterlesen

Diese 7 Autorinnen werden Dich begeistern!   weiterlesen

Fünf Fakten über den Jakobsweg und warum eine Reise mehr als lohnenswert ist.   weiterlesen

03.04.2018

Wir haben Meerweh!

8 Gründe, warum Ihr jetzt Euren nächsten Trip ans Meer planen solltet.   weiterlesen

16.03.2018

Backen wie Jeanne

Der letzte Tag unserer Themenwoche: Clafoutis   weiterlesen

15.03.2018

Backen wie Jeanne

Tag 4 unserer Themenwoche: Maronenkuchen   weiterlesen

14.03.2018

Backen wie Jeanne

Tag 3 unserer Themenwoche: Apfelkuchen   weiterlesen

13.03.2018

Backen wie Jeanne

Tag 2 unserer Themenwoche: Walnusskuchen   weiterlesen

12.03.2018

Backen wie Jeanne

Tag 1 unserer Themenwoche: Orangenkuchen   weiterlesen

Über die eine Sache, über die sich nicht streiten lässt.   weiterlesen

Auf diese Bücher freuen wir uns in 2018.   weiterlesen

7 Gründe, sein Herz tierisch erobern zu lassen.   weiterlesen

Unsere Buchempfehlungen für kulinarische Lesestunden.   weiterlesen

21.09.2017

Bye Bye my Love!

Die 5 schönsten Bücher rund um Abschied und die Herausforderungen eines Neuanfangs.   weiterlesen