Franka Bloom

Anfang Sommer - alles offen

Interrail mit Ende 40? Bestsellerautorin Franka Bloom schickt ihre Protagonistin mit Ende 40 auf Interrail-Tour. Das perfekte Sommerbuch über alte Träume, neue Wege und das große Glück.
Es reicht! Caro braucht in diesem Sommer dringend Veränderung: 20 Jahre Ostseeurlaub sind genug! Oder steckt viel mehr dahinter? Eine Ehe, die nur noch aus Routine besteht? Eine Tochter, die das Haus verlässt? Unterdrückte Sehnsüchte?
Für Caro ist der Zug jedenfalls noch nicht abgefahren. Mit Ende 40 macht sie sich auf eine Reise, die längst überfällig ist: Interrail. Zusammen mit ihrer besten Freundin will sie Freiheit und Abenteuer genießen. Doch überfüllte Züge, schlaflose Nächte und ein Fähren-Streik stellen Caro und Matti vor große Herausforderungen – und ihre Freundschaft auf eine harte Probe. Und dann trifft Caro in Griechenland auch noch ihre Jugendliebe wieder …


Autorenbild Foto von Franka Bloom

Der  Autor

Franka Bloom ist das Pseudonym einer erfahrenen Drehbuchautorin. Sie verfasste Stoffe u.a. für Kinderfilme sowie «Tatort», «SOKO Leipzig»,«Ein Fall für Zwei» etc. und gewann zahlreiche Preise. Sie lebt mit ihren zwei Töchtern und Partner in Leipzig.


BibliografieAnsehen


Rezensionen

1 Beitrag
11.04.2019

Schon das Cover ist genial...
Das macht gleich Lust sich auf die Terrasse zu setzen und loszulesen..!
Caro kann ich mir so richtig vorstellen, vielleicht weil mein Partner auch Olav heißt und wir auch einen Mops haben ;)
Um so gespannter bin ich wie das Chaos weitergeht...

Andrea Wichelmann

1 Beitrag
11.04.2019

Dieses herzerfrischende Buch ist für alle Frauen, Ende vierzig geschrieben.
Also auch für mich. Ich habe damals einf Interrailtour,mih meiner Freundin gemacht. Beim Lesen,dieser witzigen Zeilen, verspürte ich aber wieder das alte Reisefieber.
Vielleicht wird es ja eine Reise zum Ich.

kasiopeia1975

Beiträge 31
03.04.2019

Schon lange kein Glück mehr gehabt aber vielleicht klappt es ja diesmal
Freundschaft...Liebe...Chaos.... Ostsee
Ich bin zwar knapp Mitte 40 aber das hört sich doch ganz vielversprechend an...Mal sehn ob es auch etwas jüngere Leser erreichen kann
Hüpf hüpf in den Lostopf

Grü Ni

Beiträge 2
11.04.2019

Mitte 40, die Kinder sind aus dem Gröbsten raus, der Alltag eingefahren. Es ist Zeit an sich zu denken. Mich spricht die leichte und humorvolle Schreibweise von Franka Bloom an. Es ist ein Buch , dass zur Entspannung einlädt, Träume und die Reiselust weckt. Ich habe schon sehr auf ein neues Buch von Franka Bloom gewartet und hüpfe daher sehr gerne in den Lostopf.