Hans Rath ;   Tex Rubinowitz ;   Rita Falk ;   Stefan Schwarz ;   Oliver Uschmann

Ist das schön hier!

DAS LÄSST SICH NUR MIT HUMOR ERTRAGEN!
Urlaub – die schönste Zeit des Jahres! Und was man da alles erlebt: Fluglotsenstreiks, Horrorhotels, Durchfall, Algenpest! Wer seinen Urlaub trotzdem genießen möchte, für den sind die hier versammelten Geschichten von fünf bekannten Experten fürs Komische genau richtig: Hans Rath: «Urlaub mit viel Geld» – Stefan Schwarz: «Urlaub mit Bauarbeitern» – Rita Falk: «Urlaub mit Dick und Doof» – Tex Rubinowitz: «Urlaub mit Esel» - Oliver Uschmann: «Urlaub mit Wischmopp».


Autorenbild Foto von Hans Rath

Der  Autor

Hans Rath, geboren 1965, studierte Philosophie, Germanistik und Psychologie in Bonn. Er lebt mit seiner Familie in Berlin, wo er unter anderem als Drehbuchautor tätig ist. Zwei Bände seiner Romantrilogie um den Mittvierziger Paul Schubert wurden fürs Kino adaptiert. Seine aktuellen Bücher aus der Reihe «Und Gott sprach» sind ebenfalls Bestseller.


Autorenbild Foto von Tex Rubinowitz

Der  Autor

Tex Rubinowitz, geboren 1961 in Hannover, lebt seit 1984 als Witzezeichner, Maler, Musiker und Schriftsteller in Wien. 2014 erhielt er den Bachmann-Preis.

Zur Frage-Aktion

Autorenbild Foto von Rita Falk

Der  Autor


Autorenbild Foto von Stefan Schwarz

Der  Autor

Stefan Schwarz, Jahrgang 1965, schreibt Kolumnen, Theaterstücke und für das Fernsehen, u.a. das Buch zur ARD-Serie "Sedwitz". Seine Lesungen genießen längst Kultstatus. Bei Rowohlt Berlin sind bisher erschienen: "Hüftkreisen mit Nancy" (2010), "Das wird ein bisschen wehtun" (2012), "Die Großrussin" (2014) und "Oberkante Unterlippe" (2016).


Autorenbild Foto von Oliver Uschmann

Der  Autor

Oliver Uschmann und Sylvia Witt haben mit der «Hui-Welt» rund um die Romanreihe «Hartmut und ich» seit 2005 einen Kosmos geschaffen, in dem das Rasen und Reisen besonders in den späten Folgen eine bedeutsame Rolle spielt. Die beiden Vielfahrer haben seit Erwerb des Führerscheins zusammen über 1,5 Millionen Kilometer auf der Uhr. Gemeinsam hat das Duo, das auf dem Land bei Münster lebt, bereits diverse Bücher veröffentlicht und sie rund 750 000-mal verkauft.


BibliografieAnsehen


Rezensionen

Meldar

Beiträge 30
15.06.2018

    "Ist das schön hier" ist ein sehr dünnes Büchlein mit ganz netten , sehr kurzen Geschichten, die sich rund ums Thema Urlaub drehen. Für ein paar nette Schmökerstunden auf dem Balkon ganz gut geeignet, aber nichts, was lange im Gedächtnis bliebe.

    Nadine135

    Beiträge 50
    20.03.2018

      Genau das Richtige zur schönsten Zeit des Jahres im Sommer.
      Lustige Geschichten von und über die Ferien..was kann einen in fernen Ländern erwarten, welche Herausforderungen muss man meistern?
      Ein tolles Buch mit einem Hingucker als Cover.

      JaNein

      Beiträge 20
      08.11.2017

        Ein sehr sehr leichtes Werk, zum einstimmen für den Urlaub ganz okay/ oder besser für nach dem Urlaub, falls man diesen gut überstanden hat . Leider konnte es mit nicht wirklich begeistern.

        Urlaub- die schönste Zeit des Jahres... vonwegen ...

        ZartwieFederblümchen

        Beiträge 48
        11.10.2017

          Dieses Buch mag für zwischendurch sehr nett sein aber meines war es irgendwie nicht wirklich, auch wenn ich es versucht habe. Die Buchgeschichte sprach mich nicht an, der Funke sprang einfach nicht über. Schade eigentlich.

          Kötra

          Beiträge 67
          01.10.2017

            Nicht ganz mein Geschmack. Ich steh aber auch nicht unbedingt auf solch "Leichte Kost". Es ist humorvoll geschrieben. Diejenigen Leser unter Euch, die gerne etwas humorvolles Lesen werden bestimmt zufrieden sein. Ich finde das ganze etwas aufgesetzt. Aber wer weiß, vielleicht erlebt ja manch einer Wirklich solche Pannen im Urlaub ;)

            Borkum

            Beiträge 21
            eine Antwort 12.09.2017

              Ganz nett für zwischendurch

              Ich nahm dieses Büchlein in meinem Urlaub und versprach mir ein vergnügliches Leseerlebnis im Strandkorb. So richtig vergnüglich fand ich die Geschichten dann aber doch nicht. Fünf verschiedene Autoren erzählen mehr oder minder interessante – oder gemäß dem Untertitel verrückte - Urlaubserlebnisse. So unterschiedlich die Autoren, so unterschiedlich der Schreibstil und die jeweilige Erzählung.
              Die knapp 80 Seiten waren schnell gelesen und ich war froh, dass ich das Büchlein nicht käuflich erworben habe. Den Preis von 8,00 € finde ich nicht angemessen.

              • SBS

                Beiträge: 62
                30.10.2017

                Ich hatte überlegt mir das Buch anzuschaffen, aber so richtig begeistert klingt das ja nicht und für zwei Euro mehr bekommt man deutlich mehr Seiten (was nicht unbedingt besser sein muss, aber immerhin länger beschäftigen dürfte), also lass ich es bleiben.

              amina123

              Beiträge 10
              01.09.2017

                Ich mag gerne Bücher mit Humor. In diesem Buch handelt es sich um Pleiten,Pech und Pannen im Urlaub.Es gibt mehrere Kurzgeschichten zur Auswahl.Das Buch ist Leicht und Einfach zu lesen für zwischendurch.Daumen Hoch.Ich kann Ist das Schön wir nur jedem weiterempfehlen.

                Sternderl80

                Beiträge 30
                26.08.2017

                  Heiteres Potpourri von Geschichten rund um die schönste Zeit des Jahres. Ich hab sehr gelacht, v.a. Hans Raths und Tex Rubinowitz' Geschichten haben genau meinen Geschmack getroffen. Für alle, die grade in Urlaub sind oder auch für Daheimgebliebene ist das Buch auf jeden Fall eine tolle Sommerlektüre!

                  Herzblatt

                  Beiträge 38
                  08.08.2017

                    Das ideale Buch für zwischendurch. Ich habe es mir von meiner Freundin ausgeliehen. Ich wollte nur eine Kurzgeschichte lesen aber bis ich geschaut habe war das Buch verschlungen
                    Mir hat am besten die Geschichte Oliver Uschmann: "Urlaub mit Wischmopp" gefallen. Ich hab mich gekringelt vor Lachen.
                    Aber wie schon meine Vorschreiberinnen angemerkt haben: stolzer Preis für so wenig Seiten..

                    Its me

                    Beiträge 69
                    19.07.2017

                      Das ideale Buch für zwischendurch. Aber vorsicht - Suchtgefahr!! Ich wollte nur eine Kurzgeschichte lesen aber bis ich geschaut habe war das Buch verschlungen ( was bei der geringen Seitenzahl ja keine Kunst ist)
                      Am besten hat mir die Geschichte Oliver Uschmann: "Urlaub mit Wischmopp" gefallen. Ich hab mich gekringelt vor Lachen.
                      Aber wie schon meine Vorschreiberinnen angemerkt haben: stolzer Preis für so wenig Seiten ( ich habe es geschenkt bekommen und hätte es mir wahrscheinlich deshalb selber nicht gekauft)

                      Isareadbooks

                      Beiträge 69
                      05.07.2017

                        Ein weiteres Buch, was wohl in meinem Warenkorb landen wird! Das wird super in meine Ansammlung für den Strand passen. Ich bin schon echt gespannt und freue mich drauf! Das Cover hat mich sofort angesprochen und neugierig gemacht.

                        Yvonne27576

                        Beiträge 13
                        eine Antwort 07.06.2017

                          Ich habe das Buch gelesen , aufgrund dessen kann ich dazu etwas sagen.

                          In diesem Buch schreiben verschiedene autoren ,
                          kurzgeschichten über den Urlaub.
                          Mal gehts um das Perfekte monopoly spiel ,
                          dann wieder um Losglück ,
                          Und dann noch zu guter letzt um den typischen Wahnsinn im Urlaub

                          Dieses buch ist leicht verständlich und ziemlich amüsant , finde ich persönlich

                          Ich hoffe ich konnte euch weiter helfen

                          • Isareadbooks

                            Beiträge: 69
                            05.07.2017

                            Es wird denke ich in meiner Strandtasche landen!

                          frostytear

                          Beiträge 17
                          06.06.2017

                            wer kennt das nicht: da freut man sich auf den Urlaub und vorprogrammiert sind die abenteuerlichsten Pannen. Durch und durch witzig und in einem sitzen weggelesen. Leider für den Preis viiiiiidl zu kurz, deshalb einen Stern Abzug. :-)

                            Dandy

                            Beiträge 55
                            22.05.2017

                              Bei IST DAS SCHÖN HIER! handelt es sich um 5 Kurzgeschichten der Autoren
                              HANS RATH ; RITA FALK ; TEX RUBINOWITZ ; STEFAN SCHWARZ ; OLIVER USCHMANN. Jeder Autor hat seine eigene lustige, witzige Geschichte in diesem Büchlein veröffentlicht.
                              Alle Geschichten handeln über lustige Szenen. die man vor und während dem Urlaub erleben könnte.
                              Die Geschichten sind alle sehr gut geschrieben und man möchte gar nicht mehr aufhören mit dem Lesen.
                              Sehr empfehlenswert

                              Tintenherz

                              Beiträge 42
                              14.05.2017

                                Allein das Cover zu diesen heiteren Urlaubsgeschichten lässt den Betrachter schon schmunzeln.
                                Namhafte Autoren geben kurze Geschichten zum Thema Urlaub ab. Ob es um das "perfekte Monopolyspiel", den "ganz normalen Urlaubsirrsinn" oder das "große Losglück" geht, alle Handlungen stimmen den Leser heiter auf den kommenden Sommer ein.
                                Die einzelnen Beiträge sind leicht verständlich und amüsant zu verfolgen.

                                Fazit:

                                Mehr von diesen lustigen Begebenheiten um die wichtigste Zeit des Jahres.

                                Granger 2.0

                                Beiträge 36
                                06.05.2017

                                  5 tolle kurz Geschichte. Hab mir vor genommen nach der ersten eine Pause zu machen, doch ich konnte es nicht aus der Hand legen. Hatte es dann innerhalb von 3 h durch und ich muss sagen es hat sich gelohnt zu kaufen.
                                  Gut für kurz Reisen. Oder auch gegen Langeweile.

                                  Jonas

                                  Beiträge 42
                                  04.05.2017

                                    Ich muss sagen das Buch ist wirklich super.Da es einige Kurzgeschichten sind kann man gut zwischendurch ein paar Seiten lesen. Leider finde ich es zu Teuer. Aber ich muss sagen es lohnt sich das Buch zu lesen .

                                    VanilleMelli

                                    Beiträge 55
                                    15.04.2017

                                      Wirklich gut!
                                      Es sind mehrere Kurzgeschichten, die teils wirklich witzig sind. Es ist keine dabei, bei der ich sage, dass sie nicht gut ist. Das Buch eignet sich perfekt für den Urlaub oder auch so einfach für den Sommer.
                                      Jedoch muss ich einen Stern abziehen, weil ich finde, dass 8€ für so wenig Seiten ein bisschen teuer sind...
                                      Trotzdem empfehlenswert

                                      Sandykor

                                      Beiträge 5
                                      eine Antwort 13.04.2017

                                        Das Buch kaufte ich mir für einen Kurzurlaub (3-4 Tage. da ich absolut nicht wußte, was ich wettermäßig für Klamotten einpacken soll, lag ich frustriert am Bett.
                                        Nahm mir "leider" das Buch, denn es lag schon auf dem Koffer, und begann zu lesen.....Großer Fehler !!!
                                        Selten so ein erfrischendes Buch gelesen. Nach jeder Kurzgeschichte, dachte ich...Nein, Stop...nicht weiter.
                                        Aber das Buch war einfach stärker...Am Besten fand ich die Geschichte von Rita Falk...mit Dick und Doof...einfach zum kringeln.
                                        Sollte jemand das Buch für den Urlaub kaufen...dann vorher verstecken :)

                                        • Boyslover

                                          Beiträge: 49
                                          20.07.2017

                                          Das hört sich wirklich sehr lustig an.
                                          Ich habe bald Urlaub und werde deinen Tip beherzigen und es verstecken ;-)